Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus: 20 Jahre Leuchtturmverein

Die zwölf aktiven Leuchtturmmänner und drei Vorstandsmitglieder haben allen Grund zur Freude, denn am 11. April wird richtig gefeiert. „Zwanzig Jahre ist es jetzt her, dass ich eine kleine Notiz von Gerhard Lau in einer Zeitung las. Gesucht wurde die Crew für einen neuzugründenden Leuchtturmverein und eine kleine ‚Heuer‘ als Aufwandsentschädigung sollte es auch geben“, erinnert sich Walter Vogt, einer der drei heutigen Vorständler.
mehr lesen
    

 
 


Im Januar 2013 wurde der Maritime Rat Rostock gegründet

Die Vertreter der einzelnen Vereine, Institutionen und Betriebe möchte ihre Kräfte zum Erhalt und zur effektiveren touristischen Nutzung des umfangreichen und teilweise einzigartigen maritimen Erbes bündeln. Der "Förderverein Leuchtturm Warnemünde" wird im Rat durch Herrn Schiffsingenieur Heinz-Jürgen Marnau vertreten.
Weitere Informationen unter www.maritimer-rat-rostock.de


Seit einiger Zeit wird ein neues Buch zum Leuchtturm Warnemünde angeboten

Man sieht es dem Warnemünder Leuchtturm nicht an, dass er schon ein paar Jährchen auf dem Buckel hat - schließlich wurde sein Bau bereits im Jahr 1898 vollendet. Seitdem steht er festgefügt oberhalb des Strandes - wer weiß schon, dass zu seiner Gründung 33 Holzpfähle gerammt wurden?
mehr Informationen


Die Leuchtturmsaison endet mit 65.000 Besuchern

Dies ist zwar kein Rekordergebnis, aber angesichts der des äußerst miserablen Wetters zu Beginn der Saison doch ein sehr zufriedenstellendes Ergebnis.
Unsere Männer mussten gerade zu Beginn der Saison einen harten Dienst machen. Ist es doch im Leuchtturm auf Grund der oben und unten geöffneten Türen bei dem Wetter lause kalt und da ist jeder sicher immer froh wenn der Feierabend nahe ist.


Leuchtturmmänner begrüßten 60.000 Besucherin

DER WARNEMÜNDER, Ausgabe 696
Am Montagvormittag wehte es auf der Warnemünder Strandpromenade kräftig aus Nord bis Nordwest und die fünfjährige Luise Strelow aus Berlin staunte nicht schlecht, als sie zur 60.000. Leuchtturm-Besucherin gekürt wurde. Gemeinsam mit Schwester Charlotte, Mama Kerstin, Papa Alexander und den Großeltern macht Luise seit dem Wochenende Urlaub im Ostseebad Warnemünde.
mehr lesen


50.000 Leuchtturm-Besucher kommt aus München

DER WARNEMÜNDER, Ausgabe 692
Walter Vogt, Leuchtturm-Vorstandsmitglied und Schatzmeister, begrüßte am Montag den vierjährigen Leopold Kirschner als 50.000. Besucher des Warnemünder Wahrzeichens. Der kleine Leopold macht mit seinen Eltern Mildred und Andreas Kirschner und Schwesterchen Martha Urlaub im benachbarten Kühlungsborn.
mehr lesen
     

  
40.000 Leuchtturm-Besucher kam aus dem Münsterland

DER WARNEMÜNDER, Ausgabe 690
Der vierjährige Jan Hölscher aus dem Münsterland ist mit seiner Familie das erste Mal in Warnemünde und wurde am Montagvormittag von Leuchtturm-Mann Heinz-Jürgen Marnau als 40.000 Besucher des knapp 37 Meter hohen Leuchtfeuers begrüßt.
mehr lesen
     


Eine Woche Verspätung für 30.000. Leuchtturmbesteiger

DER WARNEMÜNDER, Ausgabe 688
Etwa eine Woche später als in den vergangenen Jahren konnten die Warnemünder Leuchtturmmänner kürzlich die 30.000. Turmbesteiger des Jahres begrüßen. „Durch den langen Winter und die anhaltende Kälte war das Interesse am Leuchtturm anfangs verhalten, dort oben weht ja auch ein frischer Wind“, weiß Vorstandsmitglied Walter Vogt.
mehr lesen
     

   
Erste Leuchtturmhochzeiten des Jahres 2012

Bilder anschauen  

    
Angebot aus Restbestand - Offizielle Jubiläumsmedaille

Der Förderverein Leuchtturm Warnemünde e.V. bietet aus einem kleinen Restbestand die offizielle Jubiläumsmedaille zum Verkauf an.
Preis: 30,00 € (inkl. MwST.) zuzügl. Porto
Interessenten melden sich bitte unter der Telefonnummer 0381/5190771
mehr Informationen  

  
Öffnungszeiten

des Leuchtturms für Besucher vom Ostersonnabend bis zur 1. Oktoberwoche
täglich von 10.00 bis 19.00 Uhr

Besichtigungen außerhalb dieser Zeiten während der Saison sind beim Vorstand anzumelden. Darüber hinaus ist eine Besichtigung nicht möglich.


Eintrittspreise

Erwachsene 2,00 €
Ermäßigte 1,00 €
Familien 4,00 €